Agnes Witte

Texte für alltägliche und besondere Anlässe

besondere Situationen

die richtigen Worte finden

Wirklichkeiten

… scheinbar liegen sie glatt auf …

Agnes Witte

Alltagstexte

Zitate

eigene Texte aufpeppen, hier mit „Idee di Pietra“ (Ansichten eines Steins) von Giuseppe Penone

BUNT SEIN

mehr Farbe in die Sprache

Agnes Witte

Texte und Reden für besondere Anlässe

SICHTWEISEN

Ihre Texte passen – zu Ihnen

STRUKTUR

Texte wollen Format, dann fühlen sie sich wohl.

| texten |

im FOKUS

Texte sollen auf den Punkt sein, präzis und absichtlich. Ein guter Text ist wie ein Lieblingskleidungsstück: formell oder lässig, klassisch oder hip …. nur passen muss er. Zu Ihnen.

Leicht SPRECHEN

Leichte Sprache folgt einigen klaren Grundregeln: Keine überflüssigen Informationen, kurze Sätze, pro Satz eine Botschaft. Das Wichtigste ist gerade gut genug für Sie.

Klare STRUKTUR

Sagen Sie doch was Sie wollen. Ich helfe beim Sortieren. Unser Ziel: Ein Anfang, ein Schluss und dazwischen Ihre Message.Und Durcheinander gibt es nur wo Sie es möchten.

Ihre INSPIRATION

Coole Einstiege, pfiffige Ideen, passende Zitate, ein Blumenstrauß von Ideen …. und auf Wunsch die passende Präsentation, das ist Kreativität. Methode und Technik unterstreichen Ihre Inhalte.

letzte Texte

Die Malerin Ottilie Wilhelmine Roederstein

Ottilie Wilhelmine Roederstein wurde am 22. April 1859 in Zürich geboren. Sie war die Lebensgefährtin Elisabeth Winterhalters, der ersten deutschen Chirurgin....
Text lesen

Wort-Schatz Echte Vielfalt

Der „Wort-Schatz. Begriffe zur Akzeptanz vielfältiger sexueller Identitäten“ enthält in einfachen Sätzen Erläuterungen zu Begriffen wie lesbisch, schwul,...
Text lesen

Bedauerliche Auswirkungen? Das Frauenwahlrecht und die Folgen

Die erste Rede, die je eine Abgeordnete in einem deutschen Parlament gehalten hat, kam von einer Sozialdemokratin: Marie Juchacz war es, am 19. Februar 1919 in...
Text lesen

Utopien und Mädchenmannschaft

Der nachfolgende Beitrag entstand ursprünglich aus Anlass des 5. Geburtstags der Mädchenmannschaft im Spätsommer 2012. Die Idee zu diesem Beitrag lag weit...
Text lesen

Das dritte Geschlecht (Fourier)

 
Text lesen

weitere Texte im Blog

Fotoblog „Sichtungen“

 | her-story |

Februar 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • Jóhanna Sigurðardóttir Regierungschefin (2009)
  • Susanne Baer Verfassungsrichterin (2011)
2
  • Hella von Sinnen (*1959)
3
  • Gertrude Stein (*1874)
4
5
6
  • Anne Stuart (*1665)
7
  • Frauenwahlrecht in der Schweiz (1971)
8
9
  • Lesben- und Schwulenbewegung in der DDR (1982)
10
11
12
13
14
  • Johanna Dohnal (*1939)
15
16
17
18
  • Audre Lorde (*1934)
19
20
21
22
  • Edna St. Vincent Millay (*1892)
  • Joanna Russ (*1937)
23
24
  • Judith Butler (*1956)
25
26
27
28